Agenda 21 Besigheim Arbeitskreis Mobilität-Energie-Klima
 Agenda 21 Besigheim Arbeitskreis MEK / Aktualisierung  31.8.2017
Aus der AGENDA 21 / 2. Verkehrsbereich.  Dem Verkehrssektor kommt eine wichtige und positive Rolle im Rahmen der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung zu, wobei davon auszugehen ist, dass der Verkehrsbedarf weiter zunehmen wird. Da der Verkehr jedoch auch Ursache erheblicher Schadstoffemissionen in die Atmosphäre ist, besteht die Notwendigkeit, bereits vorhandene Verkehrssysteme zu überprüfen sowie Planung und Betrieb künftiger Verkehrs- und Transportsysteme zu optimieren. Ziele: Gegebenenfalls Mechanismen zur Integration von Verkehrsplanungskonzepten und kommunalen und r egionalen Raumordnungskonzepten schaffen oder ausbauen, um die durch den Verkehr verursachten Umweltbelastungen zu verringern. Die räumliche, geografische Mobilität in der heutigen Zeit und in der Zukunft,  ist eine der ganz großen Herausforderungen für alle Teile unserer Gesellschaft. Ein Spagat zwischen den existentiellen Bedürfnissen des Einzelnen und den damit verbundenen Problemen auf allen Ebenen.
Fahrradinitiative Besigheim Fahrradinitiative Besigheim Die Mobilitšt der Bahn AG Die Mobilitšt der Bahn AG